Startseite

Print Friendly, PDF & Email

Aktuelle Meldungen

17.07.2019: Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau. Die von der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) für den Kauf von Präventionsprodukten bereitgestellten 382.000 Euro sind aufgebraucht.
–> Hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel.


17.07.2019: Zusatzversorgungskasse für Arbeitnehmer in der Land- und Forstwirtschaft. Arbeitnehmer, die rentenversicherungspflichtig in der Land- und Forstwirtschaft tätig waren, können eine Ausgleichsleistung bei der Zusatzversorgungskasse für Arbeitnehmer in der Land- und Forstwirtschaft beantragen.
–> Hier gelangen Sie zum vollständigen Artikel.


10.07.2019: EILMELDUNG! Momentan werden die Rückhaltebecken im Gemeindegebiet ausgeleert. Diesen Aushub stellt die Gemeinde Roßbach kostenlos zur Verfügung. Gerne wird Ihnen der Aushub (ortsnah!!) angeliefert. Für weitere Informationen können Sie jederzeit Hr. Hallschmied unter 0170/6506538 erreichen.


09.07.2019: Landwirtschaftliche Krankenkasse bezahlt die Kariesvorsorge bei Kindern vom 6. bis 33. Lebensmonat. Weiterlesen (PDF-Datei)


09.07.2019: Ferienbetreuung in der Stadt Pfarrkirchen. Die Stadt Pfarrkirchen bietet dieses Jahr erstmals eine Ferienbetreuung in den ersten beiden Sommerferienwochen für Kinder von 6 bis 12 Jahren an. Weitere Informationen finden Sie Hier.


08.07.2019: Wichtige Informationen zum sägen von Brennholz. Infoblatt (PDF-Datei)


08.07.2019: Sperrung Tabeckendorf – Umleitung/Fahrgastinfo. ( PDF-Datei )


05.07.2019: Ferienprogramm 2019. Das Ferienprogramm der Gemeinde Roßbach für das Jahr 2019 ist nun online. Alle Kinder haben bis spätestens 19.07.2019 Zeit sich in der Gemeindeverwaltung bei Frau Schlag anzumelden. Die Anmeldung kann nur schriftlich durch einen Erziehungsberechtigten erfolgen.
Bitte füllen Sie das untenstehende Anmeldeformular aus und bringen Sie dies zur Anmeldung ins Rathaus mit.


05.07.2019: Verlängerung der Straßensperrung bis einschließlich 19.07.2019.

Vom 02.05.2019 bis 05.07.2019 wurde die Gemeindestraße von Leberfing bis Münchsdorf gesperrt. Nun erfolgt eine Verlängerung der Straßensperrung vom 08.07.2019 bis 19.07.2019.
Die Umleitung für die Anwohner von Leberfing, Holzhäuser und Heidersberg erfolgt über Obergrafendorf – Dellendorf. Für die Anwohner von Steghäuser kann es auf Grund des Baufortschritts zu zeitlich beschränkten Vollsperrungen kommen.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten die jeweils ausgeschilderte Verkehrs- und Umleitungsbeschilderung zu beachten.

  • Bauabschnitt II: Anlieger Steghäuser und Münchsdorf frei; Leberfing, Holzhäuser, Dellendorf Umleitung Obergrafendorf (Darstellung BA II)

04.07.2019: Verabschiedung Grundschulrektorin Tanja Maxbauer. Die Schulfamilie Roßbach verabschiedete sich beim Sommerfest von Rektorin Tanja Maxbauer.
Hier geht’s zum Presseartikel.


04.07.2019: Hochwasserschutz. Ob Flusshochwasser oder Hochwasser infolge von Starkregen (Sturzfluten) – Hochwasserschutz gehört zu den großen Herausforderungen unseres Freistaats. Wir können Hochwasser zwar nicht vollständig verhindern, aber wir können die dadurch verursachten Schäden möglichst geringhalten.

Weitere Informationen finden Sie auch jederzeit hier:
https://www.hochwasserinfo.bayern.de/aktiv_werden/uebersicht/index.htm

  • Wo kann ich mich über Hochwassergefahren informieren? Weiterlesen (PDF-Datei)

03.07.2019: Familienfest des Landkreises Rottal-Inn. Am Sonntag, den 21. Juli findet das 3. Familienfest des Landkreises statt, hierzu sind Alle herzlich eingeladen. –> Flyer (PDF)


01.07.2019: Einwohnermeldeamt geschlossen!!
Vom 07. August bis einschließlich 14. August ist das Einwohnermeldeamt der Gemeinde Roßbach wegen EDV-Umstellung komplett geschlossen. Alle Bürgerinnen und Bürger sollen bitte ihre Ausweisdokumente auf Gültigkeit kontrollieren, da im oben genannten Zeitraum keinerlei Passdokumente beantragt, ausgestellt bzw. ausgegeben werden können. Bitte überprüfen Sie auch die Kinderreisepässe! Auch können in diesem Zeitraum keine Bescheinigungen ausgestellt werden. Ab 16. August ist das Einwohnermeldeamt wieder ganz normal besetzt.


01.07.2019: Einweihung des Erweiterungsbaus der Kindertagesstätte St. Michael in Münchsdorf. Hier geht’s zum Presseartikel.


28.06.2019: Erinnerung an die Zurückschneidepflicht! Weiterlesen (PDF-Datei)


06.06.2019: Ausbau der St 2115 zwischen Arnstorf und Wabach: Am 17. Juni beginnt der zweite Bauabschnitt. Weiterlesen (PDF-Datei)


26.05.2019: Das Ergebnis der Europawahl für die Gemeinde Roßbach und aller Gemeinden des Landkreises wird unter folgendem Link veröffentlicht:

https://www.rottal-inn.de/fileadmin/rottal-inn/wahlen/europa/2019/


15.05.2019: Schulung für Ehrenamtliche im Ferienprogramm. Weiterlesen (PDF-Datei)


07.05.2019: Gemeindeentwicklung Roßbach nimmt erste Hürden. Weiterlesen


07.05.2019: Neuer Asphalt und ein Geh- und Radweg für die Staatsstraße 2115 zwischen Arnstorf und Wabach.


03.05.2019: Straßensanierung Ortsdurchfahrt Gangkofen.


24.04.2019: Straßensperrung. Vom 02.05.2019 bis 05.07.2019 wird die Gemeindestraße von Leberfing bis Münchsdorf gesperrt.
Die Umleitung für die Anwohner von Leberfing, Holzhäuser und Heidersberg erfolgt über Obergrafendorf – Dellendorf. Für die Anwohner von Steghäuser kann es auf Grund des Baufortschritts zu zeitlich beschränkten Vollsperrungen kommen.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten die jeweils ausgeschilderte Verkehrs- und Umleitungsbeschilderung zu beachten.

  • Bauabschnitt II: Anlieger Steghäuser und Münchsdorf frei; Leberfing, Holzhäuser, Dellendorf Umleitung Obergrafendorf (Darstellung BA II)

10.04.2019: Die zweite Breitbandausbaustufe ist abgeschlossen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier. (PDF-Datei)


03.04.2019: Pressebericht zur Bürgerversammlung der Gemeinde Roßbach – Dorferneuerung/Gemeindeentwicklung. Weiterlesen (PDF-Datei)


01.04.2019: Trauung von Robert und Claudia Bammersperger am 23. März 2019 in Roßbach. Weiterlesen (PDF-Datei)


18.03.2019: Straßensperrung. Vom 18.03.2019 bis 05.07.2019 wird die Gemeindestraße Dellendorf bis Münchsdorf gesperrt. Grund der Sperrung ist der Ausbau der Gemeindeverbindungsstraße (GVS) Obergrafendorf – Dellendorf – Münchsdorf (Fortsetzung der Straßenbaumaßnahmen aus dem Vorjahr). Die Straßensperrung wird in 2 Bauabschnitte aufgeteilt. Der erste Bauabschnitt erfolgt von Dellendorf bis Leberfing, der zweite Bauabschnitt von Leberfing bis Münchsdorf.

  • Bauabschnitt I: Umleitungsstrecke Holzhäuser über Münchsdorf; Dellendorf für Anlieger Freitag (Darstellung BA I)
  • Bauabschnitt II: Anlieger Steghäuser und Münchsdorf frei; Leberfing, Holzhäuser, Dellendorf Umleitung Obergrafendorf (Darstellung BA II)

Es kann auf Grund des Baufortschritts zu zeitlich beschränkten Vollsperrungen der Gemeindeverbindungsstraße kommen. Für Anlieger ist das Befahren der Strecke grundsätzlich möglich.
Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten die jeweils ausgeschilderte Verkehrs- und Umleitungsbeschilderung zu beachten.


08.03.2019: ILE Klosterwinkel – Start der Social Media-Kampagne. Weiterlesen(PDF-Datei)


26.02.2019: Josef Grübl ist Altbürgermeister. Am Dienstag, den 26.02.2019 überreichte Bürgermeister Ludwig Eder an Josef Grübl die Altbürgermeisterurkunde und zugleich durfte sich Josef Grübl in das Goldene Buch der Gemeinde Roßbach eintragen.  – Weiterlesen (PDF-Datei)


18.02.2019: ILE Klosterwinkel – Erfolgreicher Start ins neue Jahr. – Weiterlesen (PDF-Datei)


04.02.2019: Mikrozensus 2019 im Januar gestartet. Seit dem 07. Januar 2019 wird im gesamten Bundesgebiet wieder der Mikrozensus, eine amtliche Haushaltsbefragung, durchgeführt. Zweck dieser repräsentativen Stichprobe ist es, statistische Ergebnisse über die Bevölkerungsstruktur, die wirtschaftliche und soziale Lage der Bevölkerung, die Wohnsituation sowie über den Arbeitsmarkt bereitzustellen.


04.02.2019: Allgemeinverfügung der Bayer. Landesanstalt für Landwirtschaft (lfL9 über Maßnahmen zur Bekämpfung der Schleimkrankheit (Ralstonia solanacearum). Weiterlesen (PDF-Datei)


16.01.2019: Antrittsbesuch des neuen ILE-Projektmanagers im Rathaus Roßbach.Weiterlesen (PDF-Datei)


16.01.2019: Landkreis Rottal-Inn hat zur Information der Bevölkerung die „Bürger Info & Warn-App“ (kurz: BIWAPP) eingeführt. Über diese kostenlose Smartphone-App kann die Bevölkerung über Katastrophenmeldungen aber auch über andere Gefahren und wichtige Nachrichten (z.B. Straßensperren, Schulausfälle) zeitnah informiert werden. Die Meldungen für den Landkreis Rottal-Inn werden durch das Landratsamt veröffentlich bzw. versendet. – Weiterlesen (PDF-Datei)

Einfach den QR-Code scannen und schon werden Sie in den App Store weitergeleitet und können sich nun die App downloaden.


15.01.2019: Neue Beratungstermine sowie die Termine der Monatstreffen in Niederbayern.


27.11.2018: Wied anzünden. Das zukünftige Abbrennen von Wied kann nur noch schriftlich in der Gemeindeverwaltung angemeldet werden. Bitte drucken Sie untenstehende Formulare aus und geben Sie diese ausgefüllt wieder in der Gemeinde ab. Weitere Infos lesen Sie hier.


23.11.2018: Pressemittelung ILE Klosterwinkel. Historische interkommunale Ratssitzung. Weiterlesen (PDF-Datei)


13.11.2018: Mutter-Kind-Gruppe Roßbach sucht Verstärkung. Weitere Infos finden Sie hier. (PDF-Datei)


01.11.2018: Neuer Mitarbeiter in der Gemeindeverwaltung. Seit dem 01.11.2018 ist Anton Blenninger als neuer Mitarbeiter in der Verwaltung tätig. Er ist für Bauordnungsrecht und Herstellungsbeiträge zuständig.


05.09.2018: Flächensparen und Wohnraum in der ILE Klosterwinkel

Die interkommunale Kooperation Klosterwinkel nimmt das Thema sparsamer Umgang mit Flächen sehr ernst. Gleichzeitig soll die Wohnraumversorgung und die Beratung von Immobilieneigentümern weiter verbessert werden. Dazu setzt die ILE ein umfassendes Flächen- und Leerstandsmanagement auf. Der nächste Schritt ist eine Eigentümerbefragung.  –  weiterlesen (PDF-Datei)


25.09.2017: Die Gemeinde Roßbach hat von der Breitbandberatung Bayern GmbH eine sog. Bitratenanalyse für das komplette Gemeindegebiet erstellen lassen. Diese erlaubt es, die Entwicklung des Breitbandausbaus, für jedes Anwesen, in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft darzustellen. – Weiterlesen

Außerdem können Sie bei der Erfassung der Daten zur Ermittlung der Downbitraten mithelfen und damit den weiteren Breitbandausbau unterstützen. – Weiterlesen