Volkshochschule

Print Friendly, PDF & Email

vhs_logo

Als Nebenstelle der Volkshochschule Arnstorf (www.vhs-arnstorf.de) bietet die Volkshochschule Roßbach im Herbst-/Winter-Semester 2017/2018 die unten stehenden Veranstaltungen in Roßbach an.

Das Programmheft für Herbst/Winter 2017/18 mit allen Veranstaltungen der Volkshochschule Arnstorf liegt ab sofort im Rathaus, der Gemeindebücherei sowie bei den Geschäftsstellen von Raiffeisenbank und Sparkasse auf.

Anmeldung und weitere Informationen:

Volkshochschule Arnstorf – www.vhs-arnstorf.de

Frau Rieß, Tel. 08723/9791965, E-Mail: vhs ¹

Bürozeiten:

  • Montag – Donnerstag von 9.00 – 12.00 Uhr und
  • Montag, Dienstag und Donnerstag von 14.00 – 16.00 Uhr

Für alle Kurse und Veranstaltungen ist eine rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich! Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Volkshochschule Arnstorf!

¹ Zur Vermeidung von Spam-Mails wird bei E-Mail-Adressen nur der Teil vor dem @-Zeichen angegeben. Bitte ergänzen Sie oben stehende Angabe mit @arnstorf.de


vhs_gesellschaft  Gesellschaft und Leben


Besuch der Abendschau im Bayerischen Fernsehen

Interessante Einblicke hinter die Kulissen des Fernsehstudios München-Freimann

Wie funktioniert eine Live-Sendung? Was macht eigentlich ein Regisseur? Und wie sieht ein Fernsehstudio in Wirklichkeit aus?

Die Abendschau im Bayerischen Fernsehen bietet interessierten Gruppen die Möglichkeit, im Rahmen eines kostenlosen Besucherprogramms einmal hinter die Kulissen einer Live-Sendung zu blicken.

Der dreistündige Abendschau-Besuch in den Fernsehstudios München-Freimann beinhaltet eine Führung durch das Studio, eine informative und unterhaltsame Einführung in den Redaktionsalltag und zahlreiche Einblicke, wie ein Fernsehmagazin entsteht. Als Höhepunkt erleben die Teilnehmer die „ABENDSCHAU – DER SÜDEN“ und die „ABENDSCHAU“ live im Studio.

1 x donnerstags: Donnerstag, 28.09.2017, 13.00 – 21.00 Uhr

Fahrtpreis (15-48 TN): 15-24 TN: 25 € / 25-34 TN: 20 € / ab 35 TN: 15 € (Barzahlung im Bus),
Abfahrt Arnstorf: 13.00 Uhr / Rückkehr Arnstorf: ca. 21.45 Uhr

Hinweise:

  1. Bei der Veranstaltung erfolgt keine Verköstigung, deshalb empfehlen wir einen Imbiss und ein Getränk mitzunehmen.
  2. Kinder/Jugendliche unter 16 Jahren dürfen nach vorheriger Rücksprache mit der VHS-Geschäftsstelle an der Veranstaltung teilnehmen.
  3. Während der Einführung und auch der Live-Sendung gibt es Sitzgelegenheiten. Zu den einzelnen Tour-Stationen muss jedoch ein „längerer“ Fußweg zurückgelegt werden. Bitte berücksichtigen Sie dies im Vorfeld Ihrer Anmeldung!

Anmeldeschluss: Dienstag, 19.09.2017


Nr. 2301 Numerologie – Die Zahlen in Dir

Jeder Mensch lebt seine Geburtszahlen, aber er weiß nichts von deren Bedeutung. Es ist erstaunlich, was uns diese Zahlen über die persönlichen Fähigkeiten und Eigenschaften eines Menschen sagen und wie zutreffend sie sind. Mit einer Geburtsanalyse können Sie: – Klarheit über sich selbst und Lebensthemen erhalten – Ihr Kind besser verstehen und gezielt fördern – Talente & Fähigkeiten bewusster erkennen und umsetzen – gesundheitliche Aspekte erkennen und rechtzeitig reagieren – Partnerschaft & Beruf genauer analysieren und steuern – den besten Zeitpunkt für Projekte und Ideen finden.

Di., 21. Nov. 2017, 19.00 Uhr, Rathaus Roßbach

1 Abend / € 8,00, Barzahlung, Leitung: Waltraud Kiermeier, Persönlichkeitsberaterin


Nr. 2302 Vorsorgevollmacht – Betreuungsverfügung – Patientenverfügung

Jeder, der nicht durch eine Vorsorgevollmacht und/oder Patientenverfügung seinen Willen geäußert hat, riskiert, dass fremde Dritte über sein Schicksal bestimmen. Niemand ist sicher davor, dass er wesentliche Angelegenheiten seines Lebens nicht mehr selbst regeln kann. Dieser Vortrag informiert über richtige Vorsorge für Krankheit, Alter und Pflegebedürftigkeit.

Do., 16. Nov. 2017, 19.00 Uhr, 1 Abend / € 10,00, Rathaus Roßbach

Leitung: Rechtsanwalt / Steuerberater Josef Tischler, Kanzlei Tischler und Wolfrum, Arnstorf und Pfarrkirchen


  Beruf und Karriere


Nr. 2303 Smartphone, von App bis Z

An 2 Tagen à 2 Unterrichtsstunden lernen Sie die Möglichkeiten Ihres Smartphones kennen. Wie kann ich über WLAN ins Internet gehen? Wie empfange und sende ich E-Mails? Welche nützlichen Programme gibt es und wie kann man sie kostenlos einrichten? Wie verschicke ich Bilder? Welche Einstellungen sind ratsam – und welche nicht? Wie werde ich Programme wieder los, die ich gar nicht haben will? Was ist mit dem Datenschutz? Welche Kostenfallen warten auf mich? Welche Verträge sind ratsam? Diese und viele weitere Fragen werden Sie in einer kleinen Gruppe bearbeiten und schließlich auch beantworten können.

Mo., 6. und 13. Nov. 2017, 18.00 – 20.00 Uhr, Rathaus Sitzungssaal

2 Abende / € 56,00, Leitung: Christoph Sperl


Nr. 2304 Excel Kompakt Kurs

Der sichere Umgang mit Excel ist für eine Vielzahl von Jobs eine absolute Notwendigkeit. Lassen Sie sich von Ihren Kolleginnen und Kollegen nicht abhängen und lernen Sie mit diesem Excel-Kurs praxisnah, wie Sie die Tabellenkalkulation effizient einsetzen. Das Lernprogramm führt Sie Schritt für Schritt zu einem soliden Basiswissen und sicheren Umgang mit Excel.

Diesen Kurs richten wir gerne für Sie ein, wenn genügend Anmeldungen da sind.

4 Abende / € 112,00, Leitung: Christoph Sperl


  Gesundheit und Fitness


Nr. 2305 Yoga

Yoga ist ein uraltes Übungssystem aus Indien, das den Weg bereitet für Ausgeglichenheit und innere Ruhe. Die Körperhaltungen – ASANAS – dehnen und kräftigen zudem die Muskulatur, regen die Stoffwechselfunktionen an und regulieren das Herz-Kreislauf-System. In Verbindung mit Atemtechniken – PRANAYAMA – und Konzentration, wird Entspannung bewusst erlebt und Stress abgebaut. Yoga kann Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich und Rückenbeschwerden entgegenwirken. Die Verbindung von Atmung und Bewegung verbessert die eigene Wahrnehmung.

Mi., 20. Sept. 17, 18.15 – 19.45 Uhr, Rathaus Mehrzweckraum

10 Dpstd. / € 90,00, Leitung: Sonja Sporrer