Baugebiet Erlenstraße Roßbach

Print Friendly, PDF & Email

Lage:

Das Baugebiet befindet sich in Roßbach, am östlichen Ortsrand entlang der Erlenstraße. Es wird an der Ostseite von der Gemeindeverbindungsstraße eingegrenzt, an der Nordseite liegen landwirtschaftlich genutzte Flächen (Ortsrand). Westlich und südlich des Grundstücks befindet sich Wohnbebauung. Das Baugebiet umfasst neun Parzellen mit Grundstücksgrößen zwischen 654 und 835 m².

Für eine Ansicht des Baugebiets bitte Hier klicken.

Grundstücke:

  • Parzelle 01: Erlenstr. 21, Fl.Nr. 409, Größe: 728 m²
  • Parzelle 02: Erlenstr. 23, Fl.Nr. 409/1, Größe: 701 m²
  • Parzelle 03: Erlenstr. 25, Fl.Nr. 409/2, Größe: 683 m²
  • Parzelle 04: Erlenstr. 27, Fl.Nr. 409/3, Größe: 667 m²
  • Parzelle 05: Erlenstr. 29, Fl.Nr. 409/4, Größe: 651 m²
  • Parzelle 06: Erlenstr. 31, Fl.Nr. 409/5, Größe: 649 m²

Kosten für einen Bauplatz:

A) Grundstückspreis: 20,00 €/qm

B) Beitrag für die Straßenerschließung: 20,00 €/qm
Hierin enthalten sind die Kosten für Straße, Gehweg, Straßengrunderwerb, Straßenbeleuchtung, Vermessung usw.

C) Herstellungsbeiträge

  • für die Wasserversorgungsanlage: 0,74 €/qm Grundfläche und 5,33 €/qm Geschoßfläche
  • für die Abwasserbeseitigungsanlage: 2,25 €/qm Grundfläche und 11,24 €/qm Geschoßfläche

Bauverpflichtung:

Für die Grundstücke im Baugebiet besteht eine Bauverpflichtung. Der Rohbau muss innerhalb von 5 Jahren nach der Beurkundung errichtet werden.

Telekommunikation:

Im Baugebiet wird jedes Wohngebäude an das Glasfasernetz der Deutschen Telekom angeschlossen (FTTH-Anschluss).

Bei weiteren Fragen nehmen wir uns gerne für Sie Zeit.